Förderaufruf fürs Regionalbudget 2024

Auf der Vorstandssitzung am 21.11.2023 hat der Vorstand beschlossen, das Regionalbudget auch 2024 wieder anzubieten. 

Projektanträge können ab sofort in der Geschäftsstelle eingereicht werden (Ansprechpartner: Dr. Kuhn, 0431 53030831), die Einreichungsfrist ist der 29. Februar 2024. Voraussichtlich wird auf der Vorstandssitzung am 20.03.2024 über die eingereichten Projekte beschlossen. 

Die Unterlagen für die Antragseinreichung finden Sie in Kürze im Downloadbereich