Bundesweite Auszeichnung auf der IGW 2020

Dieter Schlieger und Dieter Pansegrau bei der Preisverleihung auf der IGW in Berlin

Mit ihrem Konzept der solidarischen Landwirtschaft (SoLiDaWi) konnten sie die Jury in der Kategorie "Erzeugung und Vermarktung" überzeugen. In der SoLiDaWi sind vier Biolandbetriebe aktiv, die Angebotspalette erstreckt sich über Obst und Gemüse, Brot- und Backwaren bis hin zu Milch, Käse und Joghurt aus Kuh- und Ziegenmilch. Derzeit beliefert die Gemeinschaft rund 400 Verbraucher. Mit der SoLiDaWi werden die Betriebe gestärkt, da sie einen festen Absatz mit vereinbarten Leistungen haben. Die Verbraucher erhalten abhängig von der Produktpalette und der Jahreszeit einen festen Teil der Ernte, das Risiko von Ernteausfall wird somit ebenso reduziert wie der gesicherte Absatz bei einer erhöhten Produktion. 

Eine Beitrag zur SoLiaWi der Schinkeler Höfe ist bei YouTube eingestellt.